Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Astpai & Worst Advice

30. November 21:00 - 23:30


2018 markiert das 17-jährige Bestehen von ASTPAI, die seit ihrem Debut-Konzert im August 2001 auf inzwischen über 800 Konzerte in über 20 Ländern weltweit, 5 veröffentlichte full-length Alben und mehrere EPs zurückblicken können. Nach ersten Auftritten und zwei full-length Demos erschien schließlich 2005 das Debut-Album „Feeling Safe In Programmed Channels“ (Rise or Rust Records). Einhergehend mit dem Release des zweiten Albums „Corruption Concealed (Under Deceptive Slogans)“ (Rise Or Rust Records 2006/ Fond Of Life Records 2007/ Jumpstart Records 2008) ein Jahr später begannen ASTPAI, sich mit ersten Europa-Tourneen einen Namen als Tour-Konstante zu machen. Diesen folgte 2008 im Zuge des USA & Kanada-Releases auch die erste sechswöchige USA Tour. Im selben Jahr erschien auch die Split-CD mit Attack! Vipers! aus Großbritannien (We Heart Records [UK]/ LaserlifeRecords [Europe])

Anstatt große Karrierepläne zu machen, starten vier Freunde in ihren 30ern 2018 eine Band, Worst Advice. Knapp ein Jahr später nehmen sie vier energiegeladene Songs mit zwei Lead Sängern und persönlichen Texten auf. Das Resultat ist eine 7“ auf Inhumano Records (Überyou, Wild Animals, BBS Paranoicos).