Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

The Razorblades

6. Oktober 21:00 - 23:59


Dieses eigene Ding – eine explosive Mischung aus Sixties‐Surf‐Twang, Punkenergie, Rockabilly und Underground‐Rock der 80er – zelebriert das Trio aus Wiesbaden auch auf dem neuen Album „New Songs For The Weird People“. Gigantische Melodiewellen treffen auf krachige Feedbackorgien und Reminiszenzen an Glam Rock, New Wave, Ska und Powerpop. „Wir lieben die ganzen Subkulturen – von Punkrockern über Rockabillies bis zu Mods, Surfern, Skinheads und Gothics und haben auf Tour in ganz Europa und den USA überall begeisterte, verrückte Leute getroffen, die am Ende der Welt in einem kleinen Dorf aus purer Überzeugung Konzerte veranstalten, ihren Stil bewahren und eben nicht das machen, was alle machen. Und wie heißt der Stil jetzt genau? „Ob man das als Surfpunk, instrumentalen Punkrock oder sonst was bezeichnet, ist uns nach 15 Jahren Bandhistorie und über 600 Auftritten herzlich egal. Unsere Musik ist genauso bunt wie unser Publikum und wir lieben Dick Dale so sehr wie die Ramones, Lee Perry, Phil Spector und die Raveonettes.“ so Rob über den stilistischen Ansatz von THE RAZORBLADES.