Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2017

Hardcore Punk / Metalcore / Oi!

Weitere Infos »

Welt-Hanfmarsch / #GMM2017

6. Mai 13:30 - 16:00 Uhr

Plakat vom Hanfmarsch am 6.5.2017

Demo / legalizeit

Weitere Infos »

After Marsch Session

6. Mai 17:00 - 4:00 Uhr

Nach dem Marsch ist vor der After-Marsch-Party. Ab 17 Uhr könnt ihr euch im Hemp aussruhen, Mucke hören und beisammensitzen.

Weitere Infos »

The Kiss’n’Kills

12. Mai 21:00 - 23:30 Uhr

10 Jahre Deutschunterricht

13. Mai 23:00 - 4:30 Uhr

HipHop/Reggae

Weitere Infos »

Suosito

20. Mai 23:00 - 4:30 Uhr

Turntableism

Weitere Infos »

Inna di Dancehal

27. Mai 22:00 - 4:30 Uhr

Reggae/Dancehall

Weitere Infos »
Juni 2017

William Wormser

2. Juni 22:00 - 0:00 Uhr

William Wormser hat sich verliebt – und zwar in die Absurdität dieser Welt, die er mit düsterem Humor besingt, live auf den Bühnen dieses Landes. Was einen da erwartet? Einerseits quergedachte Geschichten, die der Singer-Songwriter in wunderbar schrägen Songs mit Titeln wie „Hippiezombies“ oder „Hirnfickboogie“ erzählt und andererseits Lieder von nachdenklicher Traurigkeit. Die unfassbare Seltsamkeit des Existierens beleuchtet Wormser auf seinem Album „Jede Idee“ von den verschiedensten Perspektiven: Erlebtes und Fantasie fliessen hier in dylaneske Texte, zumeist schlicht mit Akustik-Gitarre…

Weitere Infos »

:::NON VOGUE:::

10. Juni 23:00 - 4:30 Uhr

Die Ulmer Kimber & Prime, die in der Underground Szene der gebrochenen Beats kein unbeschriebenes Blatt sind, laden am 20.05.17 ins Hemperium ein um ihr neues Projekt vor zu stellen. Mit Non Vogue wollen die Jungs Genre Grenzen und Tempo Limits sprengen. Im Bereich von 128-174 bpm werden die beiden euch Sound präsentieren den sie selbst als „ dark, bass-loaded uk rhythms!“ bezeichnen. Also Hoodies auf und „get leng!“ Wer sich unter der Beschreibung nicht vorstellen kann was ihn dort…

Weitere Infos »
Oktober 2017

Jaya The Cat

20. Oktober 21:00 - 23:30 Uhr

Jaya The Cat veröffentlichen 2001 ihr Debütalbum „Basement Style“. Ihren Sound beschreiben die drei Musiker Geoff Lagadec (Gesang, Gitarre), Dave Smith (Gitarre, Gesang) und Ben Murphy (Bass) als Punk-Reggae. Den schnellen Tracks dienen als Fundament überwiegend Ska-Grooves, den langsameren Stücken liegt meist eine Mischung aus Reggae- und Hip Hop-Rhythmen zugrunde. Die Band entsteht aber bereits Mitte der 1990er-Jahre in Boston, Massachusetts. Immer wieder wechselt in den Anfangsjahren die Besetzung, fester Bestandteil sind dabei stets Geoff Lagadec und Dave Smith. Für…

Weitere Infos »